Seitenbereiche

Tipp des Monats
TIPP DES MONATS JANUAR 2023 - BESTEUERUNG EINER PV-ANLAGE

Besteuerung einer PV-Anlage

 

Ab dem 01.01.2023 werden PV-Anlagen bis zu 30 kW, die auf einem Wohnhaus in Betrieb genommen werden, mit 0% USt besteuert. Die Umsatzsteuer entfällt bei Lieferung und Installation nach § 12 (3) UStG.

 

Bei der Einkommensteuer werden PV-Anlagen bis zu 30 kW auf Wohnhäusern und bis zu 15 kW je Wohn- oder Gewerbeeinheit zukünftig als steuerfrei nach § 3 Nr. 72 EStG behandelt („Liebhaberei“).

 

Haben Sie eine ältere PV-Anlage auf Ihrem Dach? Nach fünf Jahren kann man unter Umständen wieder als Kleinunternehmer eingestuft werden.

 

Bitte sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

 

Ihr Fidus-Team

Erscheinungsdatum:

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.